Kategorie: Berichte

M35: DM-Bronze in Hamburg

Nach dem Titelgewinn bei der Hallenmeisterschaft in der Altersklasse bis 35 Jahren erreichte das MTV-Team bei der Feld-DM am vergangenen Wochenende in Hamburg den 3. Platz. Nach vier Siegen in der Vorrunde unterlag die Fünf um Kapitän Steve Schmutzler im Halbfinale knapp mit 12:14, 12:14 dem MTV Diepenau. Im Spiel um Bronze konnte man sich

Internationales Match geht mit 4:3 Sätzen an das Team aus Rosario

Ein sehenswertes Faustball-Showmatch lieferten sich am Dienstagabend auf der Sportanlage in Oberwöhr das Team des MTV Rosenheim und der argentinische Spitzenclub CCAA Rosario. Nach eineinhalbstündiger Spielzeit ging der Vergleich mit 4:3 Sätzen (8:11, 11:8, 11:7, 15:14, 7:11, 11:6, 11:13) an die Mannschaft aus Südamerika. Diese nimmt am kommenden Wochenende in Österreich am Turnier um den

Testspiel gegen den argentinischen Spitzenclub CCAA Rosario

Anlässlich des Turniers um den Faustball-Weltpokal vom 13. bis 15. September in Salzburg bestreitet die argentinische Spitzenmannschaft des CCAA Rosario am Dienstag, den 10. September auf der Sportanlage am Turnerweg ein Testspiel gegen den MTV Rosenheim. Anpfiff der Begegnung unter Leitung des ehemaligen Weltpokalsiegers Frieder Hertlein (SV Wacker Burghausen) ist um 17.30 Uhr, der Eintritt

U12m: Bronze bei Deutscher Meisterschaft in Kellinghusen

Mit einem tollen dritten Platz holte die männliche U12-Mannschaft des MTV in Kellinghusen (Schleswig-Holstein) erstmals Edelmetall einer Nachwuchsmannschaft nach Rosenheim. Die Fünf um Spielführer Maxi musste sich im Teilnehmerfeld von 24 Mannschaften in ihren 8 Spielen nur einmal geschlagen geben und wurde ihren hohen Erwartungen vollauf gerecht. Heiß her ging es gleich beim Vorrundenauftakt gegen

U 16 W: 4 Rosenheimerinnen im Finale mit der Bayernauswahl

4 Rosenheimerinnen im Finale mit der Bayernauswahl! Am vergangenen Wochenende fand der alljährliche Jürgen Wegner Pokal der weiblichen und männlichen U 16 in Langen bei Frankfurt statt, zu dem die besten Spieler und Spielerinnen aus den teilnehmenden Landesverbänden nominiert wurden. Für den Bayerischen Turnspiel Verband (BTSV) konnten sich allein 4 MTV Rosenheimerinnen bei der U

Dritter Weltmeister-Titel für Steve Schmutzler in der Schweiz!

Dieses Finale war eine Demonstration der eigenen Stärke: Mit einem 4:0-Erfolg (11:4, 11:4, 11:9, 11:5) gegen Österreich hat die Deutsche Faustball-Nationalmannschaft in Winterthur den Weltmeistertitel gewonnen. Mit einer beeindruckenden Vorstellung ließ der Titelverteidiger vor 5.800 Zuschauern dem Herausforderer aus dem Nachbarland nicht den Hauch einer Chance und feierte den dritten Weltmeistertitel in Folge. Erneut Bestandteil

U 14-U18: 5 MTV- ler für Bayern

Am vergangenen Wochenende fand in Veitsbron der BTSV-Nominierungslehrgang statt und 5 Talente aus Rosenheim wurden eingeladen. Der jüngste Maxi Ortmeier mit 11 Jahren, Meike Dotzauer und Jule Benz 14 Jahre, Melissa Roßteuscher und Nina Dotzauer 16 Jahre. Nach 3 anspruchsvollen Lehrgangstagen mit Morgenläufen, Technikübungen und Trainingsspielen, wurden die 8 Spieler für jedes Team in der

LL-Damen: MTV- Damen schaffen das Meister- Tripple in der Feldsaison 2019

Meister- Tripple in der Feldsaison 2019 Am letzten Heimspieltag der Damen Landesliga, ging es für die Meister Aspiranten nochmal um alles. Tabellenführer MTV Rosenheim dicht gefolgt von TSV Unterpfaffenhofen, durften sich keine Niederlage erlauben um die Meisterkorne zu erlangen. Die TG Landshut und TSV Gerzen ergänzte den Spieltag bei Regen aber warmen Wetter. Gleich im

U12m: Bayerischer Meistertitel und DM-Qualifikation

Neuer Titelträger im Bayerischen Feldfaustball der Altersklasse unter 12 Jahren (U12) ist das Team des MTV Rosenheim. Nach dem erstmaligen Gewinn der Bayerischen Meisterschaft der D-Jugend in der Halle konnte sich die Fünf um Spielführer Maxi Ortmeier am vergangenen Samstag in Nürnberg-Eibach auch im Freien durchsetzen. Mit dem Meistertitel einher geht die Qualifikation für die