U 18W: 4. Hallen-Meistertitel in Folge

Eine unglaubliche Siegesserie erkämpfen sich seit Jahren die MTV-Mädels in der U18 weiblich Südbayern-Liga.

Der 7. hintereinander folgenden  Meistertitel und aktuell 4. in der Hallenrunde, konnten sich die ungeschlagenen Mädels seit Teilnahme 2016 in der U 18 W Liga am 2. und letzten U 18 Heimspieltag sichern.

Mit 12:0 Punkten und ohne Satzverlust vor dem SV Tannheim mit 8:4 Punkten, zeigten Sie eine souveräne Leistung und das mit einer immer noch Jungen Mannschaft im Alter von 14 bis 16 Jahren.

Den 3. Platz erkämpfte sich der TV Neugablonz mit 2:10 Punkten, punktgleich vor der TG Landshut die mit einem mehr verloren Satz das Nachsehen hatte und den 4. Platz belegten.

Nun geht es am 2. Februar zur Bayerische U 18 W Meisterschaft in Stammbach, wo man gegen die starken Teams aus ganz Bayern antreten wird.

Wie letztes Jahr ist das Ziel ins Finale einzuziehen und bei den 2 bestplatzierten Mannschaften zu sein die sich für die Süddeutsche Meisterschaft qualifizieren.

Wir wünschen dem erfolgreichen Team alles Gute!

Seitenaufrufe

80

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.