U18W: – 6:0 Punkte am 1. Spieltag

Ein starker Auftritt am 1. von 2 angesetzten Bezirksliga- Spieltagen, gelang den fünf U 18 MTV-Mädels gegen die Mannschaften der TG Landshut, SV Tannheim und TV Neugablonz.

In gewohnter Startaufstellung mit Nina am Hauptangriff, Lilly vorne rechts, Zuspiel Meike und Abwehr Melissa und Jule, zeigten Sie in den Partien gegen TG Landshut und TV Neugablonz ein routiniertes, konzentriertes und siegessichere Spiel. Selbst gegen das neu formierte U 18 Team aus Tannheim, die sich mit einer Bayernauswahl-Angreiferin verstärkten, konnten die MTV-Mädels sich in einen anspruchsvollen Match durchsetzen.

Mit drei Siegen und 6:0 Punkten und 66:32 Bällen, beendeten Sie den 1. Spieltag deutlich für sich. Die Rückrunde findet am 11.01 um 10 Uhr in der Rosenheimer Luitpoldhalle statt mit 3 Gastspielerinnen aus dem österreichischen St. Veit.

Über zahlreiche Zuschauer würde sich das Team aus Rosenheim freuen, der Eintritt ist frei.

Seitenaufrufe

54

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.